Riesenbauch

Zwillings-Mama zeigt unglaubliche Aufnahmen

Vloggerin Natalie Bennett zeigt, was es wirklich bedeutet, mit Zwillingen schwanger zu sein.

Eine Mehrlingsschwangerschaft bringt allerlei Hürden mit sich. Nicht nur die neugeborenen Zwillinge sind eine doppelte Belastung für die Eltern, sondern auch die Schwangerschaft selbst ist mit Unannehmlichkeiten verbunden. Schließlich müssen Mehrlingsmütter das mehrfache Gewicht mit sich herumtragen und wenig verwunderlich, wird auch der Bauch viel größer. Das erhöhte Körpergewicht belastet Muskulatur, Wirbelsäule und Bindegewebe der werdenden Mutter stark. Was logisch klingt, ist aber dennoch für viele Frauen kaum vorstellbar. Um Einblick in die Strapazen einer Mehrlingsmutter zu geben, hat Youtuberin Natalie Bennett vor Kurzem ein Video gepostet, welches den Unterschied zwischen einer normalen und einer Mehrlings-Schwangerschaft deutlich zeigt.

Schwangerschaften im Vergleich

Natalie zeigt auf Youtube zwei Aufnahmen von ihrem Bauch, die zum gleichen Stadium ihrer Schwangerschaften gemacht wurden. Während sie bei der ersten Schwangerschaft Zwillinge in sich trug, ist sie rechts mit kleinerem Babybauch zu sehen.

© Youtube / Natalie Bennett

Ab Minute 8:50 sieht man, wie die Mutter zunächst seitlich mit Babybauch zu sehen ist. Spätestens als sie den Bauch von vorne zeigt, wird klar, wie unglaublich groß dieser wirklich ist.

Im Video zieht die junge Mutter einen Vergleich und erzählt, dass die Mehrlingsschwangerschaft eine wesentlich unangenehmere Erfahrung war. Ihre Haut wurde in dieser Zeit so stark gedehnt, dass sie schmerzte. Nun erwartet sie eine Tochter und hat trotz Schwangerschaft noch genügend Energie, um sich um ihre Zwillinge zu kümmern.

 

 

What a difference one baby can make! Here's the comparison between week 27 of my twins pregnancy and week 27 of my singleton pregnancy.

Ein Beitrag geteilt von Natalie Bennett (@nataliebennettvlogs) am

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr gesund-News