Bald Realität?

Essen so viel Sie wollen – mit der Work-out-Pille

Eine verlockende Idee: Dem Körper glauben machen, dass er Sport treibt, während man am Sofa sitzt.

Britische Wissenschaftler arbeiten gerade an einem Mittel, das den Körper austricksen soll. Es soll ihm vorspielen, ein Fitness-Work-out zu durchleben. Die bahnbrechende Erfindung könnte in absehbarer Zeit auf den Markt kommen.

Metformin als Schlüssel
Das Wissenschaftler-Team glaubt, im Wirkstoff Metformin einen wichtigen Schlüssel gefunden zu haben. Metformin wird hauptsächlich in der Diabetes-Behandlung verwendet und führt bei vielen Patienten auch zu Gewichtsverlust. Metformin wird aus der Lilien-Pflanze gewonnen und verbrennt bei der Einnahme Kalorien und kann verhindern, dass Fett gespeichert wird. Die Pflanze soll darüber hinaus den Körper ähnlich beeinflussen, wie es sportliche Betätigung tut und ein Enzym namens AMPK triggern.

Die Wissenschaftler hoffen nun, eine synthetische Version von Metformin zu entwickeln. Das Mittel könnte in Zukunft vielen Menschen helfen – vor allem jenen, die aufgrund von körperlichen Einschränkungen nicht aktiv sein können. „Wenn ein Mittel entwickelt werden kann, dass Muskel-AMPK aktiviert, preislich leistbar und sicher für Menschen ist, könnte es zur Behandlung von Adipositas und Diabetes verwendet werden“, gab Professor Will Winder von der Brigham Young University in Utah zu bedenken. Er hat bereits mehrere Versuche an Tieren vorgenommen, die darauf hinweisen, dass der Körper zum Verbrennen von Glucose bewogen werden kann.

Posten Sie Ihre Meinung