Baby an Bord

Fit mit Baby: Angebote im Netz

So bleiben Sie gesund und aktiv

Ob in der Schwangerschaft oder nach der Geburt – moderate Bewegung tut dem Körper besonders unter diesen Umständen gut. Welche Sportarten für diese spannende Zeit gut geeignet sind und wie Sie sich mit Baby fit halten, erfahren Sie hier.

Schwangerschaftsyoga
So funktioniert’s: Die besonders ruhige und entspannte Form des Yogas hilft, sich intensiv mit dem eigenen Körper und dessen Veränderungen auseinander zu setzen und dem kommenden
Leben im Herzen und im Körper Raum zu geben.

Geeignet für: 
Egal, ob erfahrene Yogis oder Anfänger – die perfekte Vorbereitung auf die Geburt

Wie kann ich dabei sein?
  Online-Einheiten jeden Dienstag von 18:30–20:00 Uhr via Zoom unter www.lyma.at.

Kosten:
  8 Einheiten um 144 Euro

Kanga

© Getty Images

So funktioniert’s: Kanga verbindet Core Training, Tanz und Gymnastik mit Kind. Dabei wird speziell auf die Bedürfnisse von Mutter und Baby eingegangen. Geeignet für:  Mütter, die nach einer Sportpause wieder voll durchstarten möchten

Wie kann ich dabei sein?  Streams und On-Demand-Angebote unter www.kangatrainingshop.info

Kosten
: je nach Kurs


Gymnastik mit Baby

So funktioniert’s:  Ein funktionelles Ganzkörperkräftigungstraining – optimal zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Mamas und ihren Babys. Schon ab 3 Monaten werden die Babys in die Stunde mit eingebunden, dabei verstärkt es mit seinem Körpergewicht die Intensität der Übungen.

Geeignet für:  Babys ab 3 Monaten und sportliche Mamas, die wieder fit sein möchten
Wie kann ich dabei sein? 4-Einheiten-Package, pro Woche wird eine Stunde freigeschaltet unter www.fitdankbaby.at

Kosten:  29,90 Euro

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .